04.03.2014
Image

„Wir können doch nicht ganz Afrika aufnehmen“. Wo immer es um Asylsuchende geht, fallen solche Sätze – Sätze, die auf absoluter Ahnungslosigkeit und oft auf rassistischen Vorurteilen gründen. Aber was entgegnen, wenn der Nachbar so daherredet? Eine neue Broschüre von PRO ASYL und der Amadeu Antonio Stiftung gibt Auskunft.

Anläss­lich der gestie­ge­nen Zahl von Asyl­su­chen­den in Deutsch­land wird vie­ler­orts über die Unter­brin­gung von Flücht­lin­gen gestrit­ten. Oft sind dabei rech­te Het­zer und jede Men­ge ras­sis­ti­sche Res­sen­ti­ments am Werk. Schon kommt es wie­der zu Anschlä­gen auf Flücht­lings­un­ter­künf­te, in die­sem Jahr waren es bereits 20. Daher ist Wach­sam­keit der Zivil­ge­sell­schaft gefragt.

Tat­säch­lich weh­ren sich mehr und mehr Men­schen gegen die Het­ze und den auf­kei­men­den Ras­sis­mus und set­zen sich für Flücht­lin­ge ein. Sie haben nicht nur die Mensch­lich­keit, son­dern auch die Fak­ten auf ihrer Sei­te.  PRO ASYL und die Ama­deu Anto­nio Stif­tung haben die wich­tigs­ten Fak­ten und Argu­men­te für eine sach­li­che Dis­kus­si­on zum The­ma Flücht­lin­ge zusam­men­ge­stellt. Die dabei ent­stan­de­ne Bro­schü­re passt in jede Hosen­ta­sche, ent­hält aber jede Men­ge nütz­li­ches Wis­sen für die Kon­tro­ver­se rund um das The­ma Asyl und Flücht­lin­ge.

„Pro Men­schen­rech­te –  Con­tra Vor­ur­tei­le. Fak­ten und Argu­men­te zur Debat­te über Flücht­lin­ge in Deutsch­land und Euro­pa.“ (PDF)

Die Bro­schü­re kön­nen Sie hier als Print-Ver­si­on bestel­len

Gut zu wis­sen: Die Bro­schü­re erscheint zusam­men mit zwei ergän­zen­den Publi­ka­tio­nen zum The­ma: Mit der Bro­schü­re „Die Brand­stif­ter. Rech­te Het­ze gegen Flücht­lin­ge“, die die Stra­te­gi­en rechts­ex­tre­mer Het­ze in den Blick nimmt, und mit der Bro­schü­re „Refu­gees Wel­co­me. Gemein­sam Will­kom­mens­kul­tur gestal­ten“, die anhand von vie­len Bei­spie­len zeigt, wie sich loka­le Initia­ti­ven für den Schutz und die men­schen­wür­di­ge Auf­nah­me von Flücht­lin­gen enga­gie­ren kön­nen.

 Bür­ger­ver­samm­lun­gen: Kei­ne Büh­ne für Ras­sis­mus! (24.04.14)

 Hin­ge­hen und unter­stüt­zen: Die AG Will­kom­mens­kul­tur in Vor­pom­mern (21.04.14)

 Für alle geöff­net: Das Grand­ho­tel Cos­mo­po­lis in Augs­burg (19.04.14)

 „Nir­gend­wo ist Inte­gra­ti­on leich­ter zu begin­nen als beim Sport.“ (17.04.14)

 Aktiv gegen Essens­gut­schei­ne – Gut­schein­tau­schinitia­ti­ve Apol­da zeigt, wie’s geht (11.04.14)

 Lud­wigs­lust: Jour­na­lis­mus gegen sub­ti­le Res­sen­ti­ments (09.04.14)

 1:0 gegen Ras­sis­mus: Fuß­ball­fans für Flücht­lin­ge (03.04.14)

 „Das Gefühl ist nack­te Angst“: Inter­view mit der Flücht­lings­ak­ti­vis­tin Eli­sa­beth Nga­ri (02.04.14)

 Het­ze und ras­sis­ti­sche Gewalt­ta­ten neh­men zu (05.03.14)

 Will­kom­mens­kul­tur sel­ber machen! (05.03.14)

 Neue Bro­schü­re klärt über rech­te Het­ze auf (04.03.14)