Die Geschäftsstelle von PRO ASYL setzt die Aktivitäten und Initiativen der Organisation um.

Die Beratung von Flüchtlingen und deren Angehörigen, der Einsatz auf politischer Ebene und in Gremien, Pressearbeit, nationale und internationale asylrechtliche und rechtspolitische Analysen, die europaweite Vernetzung, Kooperationen, nationale und internationale Projektplanung und -koordination, Website- und Social Media-Redaktion, politische Kampagnenarbeit, die Betreuung und Gewinnung von Unterstützenden, Mitgliedern, Spenderinnen und Spendern – all dies wird in der Frankfurter PRO ASYL-Geschäftsstelle realisiert.

Geschäftsführung

Referent*innen

Image
Im Team der Einzelfallberatung wechseln sich Charlotte Hankemeier, Andreas Meyerhöfer (Mitte), Dirk Morlok (rechts) und Susanne Schäfer (links) an der Beratungshotline ab.