Der För­der­ver­ein finan­ziert die Arbeit von PRO ASYL. Er rea­li­siert kon­kre­te Hilfs­maß­nah­men für Flücht­lin­ge, die Ein­zel­fall- und Rechts­hil­fe sowie Pro­jek­te, Doku­men­ta­tio­nen und Recher­chen. Er orga­ni­siert poli­ti­sche Kam­pa­gnen, die Infor­ma­ti­ons- und Öffent­lich­keits­ar­beit und die Ver­net­zung mit natio­na­len und inter­na­tio­na­len Hilfs- und Men­schen­recht­or­ga­ni­sa­tio­nen.

Neben den oben genann­ten Auf­ga­ben ist der För­der­ver­ein dafür ver­ant­wort­lich, die unab­hän­gi­ge Arbeit von PRO ASYL sicher­zu­stel­len. Eine Mit­glied­schaft im För­der­ver­ein PRO ASYL e.V. steht Ihnen jeder­zeit offen. Wir freu­en uns sehr, Sie als Mit­glied zu begrü­ßen.

Bei PRO ASYL haben Sie die Gewiss­heit, dass Ihre Zuwen­dun­gen aus­schließ­lich zur Unter­stüt­zung Schutz­su­chen­der und zur Rea­li­sie­rung von Men­schen­rechts- und Flücht­lings­pro­jek­ten ein­ge­setzt wer­den. Der För­der­ver­ein PRO ASYL e.V. ist gemein­nüt­zig.

Sie wol­len es ganz genau wis­sen? Einen detail­lier­ten Über­blick über die Arbeit des För­der­ver­eins PRO ASYL e.V. fin­den Sie in unse­ren Tätig­keits­be­rich­ten.

Vorstand des Fördervereins PRO ASYL e.V.