Kopfzeile
---

August 2016

PRO ASYL-Fachnewsletter N° 227

---

ALLGEMEINE MELDUNGEN BRD

• Bundesregierung zur Geburtsurkunden von Flüchtlingskindern

• Bundesregierung zu Problemen beim Familiennachzug

• Bundesregierung zu Problemen bei Asylverfahren in Griechenland und im Rahmen von Frontex-Missionen

• Bundesregierung zur Bearbeitung von Asylanträgen ukrainischer Flüchtlinge

• Bundesregierung zu unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen im Asylverfahren

• Bundesregierung zum integrierten Flüchtlingsmanagement beim BAMF

• Bundesregierung zur Versorgung von Geflüchteten gemäß der EU-Aufnahmerichtlinie

• Bundesinnenminister für Aufnahmezentren in Nordafrika

• BMI zur Durchsetzung der Ausreisepflicht

• Kosten der Flüchtlingsaufnahme

• Streit über sichere Herkunftsstaaten

• Massiver Ausbau prekärer Beschäftigungsverhältnisse für Flüchtlinge

• Erste Evaluation zur Umsetzung des Umverteilungsgesetzes

• Wachpersonal ohne gründliche Schulung

• BAMF-Anhörung: Einladungen zu spät zugestellt

• Statistik für Abschiebungshindernisse ungenau

• Zur Kostenverteilung für die Integration von Flüchtlingen

• Zur EASY-GAP Problematik

• Integration von Neuzugewanderten durch Bildung

• EASY-GAP: Abarbeitung der offenen Asylanträge

• Festanstellung für Flüchtlinge bei Dax-Konzernen verschwindend gering

• Fakten zu UMF

• Wohnsitzauflage fördert nicht die Integration

• Musterklage zur Erlangung des Flüchtlingsschutzes für Asylsuchende aus Syrien

• Neue Webseite mit Informationen zur Gesundheitsversorgung von Geflüchteten

• Arbeitshilfe zur Vorbereitung auf die Anhörung von UMF im Asylverfahren

• Zahl der Abschiebungen deutlich gestiegen

• Zugang zu regulären Wohnungen ermöglichen

• Wenn traumatisierte Flüchtlinge alleingelassen werden

• Mindeststandards für mehr Schutz in Flüchtlingsunterkünften

• Medienberichte zur gestiegenen Zahl von UMF

MELDUNGEN ZUR FLÜCHTLINGSPOLITIK EUROPAS UND EINZELNER EU-LÄNDER

INTERNATIONALE MELDUNGEN UND MELDUNGEN ZU HERKUNFTSLÄNDERN