Image
In Geden­ken an, Geburts­tag, Jubi­lä­um: es gibt vie­le Anläs­se für eine per­sön­li­che Spen­den­ak­ti­on unter Freund*innen, Bekann­ten und Kolleg*innen.

Ihre Initia­ti­ve zählt –  Star­ten Sie Ihre Online-Spen­den­ak­ti­on für Geflüch­te­te! Und enga­gie­ren Sie sich für eine Gesell­schaft, in der Flücht­lin­ge die Chan­ce auf ein men­schen­wür­di­ges Leben haben!

Ver­spro­chen – es ist span­nend. Und es gibt unzäh­li­ge Mög­lich­kei­ten, sich ein Spen­den­ziel zu set­zen und dafür zu sam­meln: Drei­ßig, vier­zig oder 66 wer­den, das Mat­ter­horn erklim­men oder den Spes­sart durch­que­ren, ein Som­mer­fest, Gol­de­ne Hoch­zeit oder Kon­fir­ma­ti­on fei­ern, den Bank­sy oder die Plat­ten­samm­lung von Joni Mit­chell ver­stei­gern, ein Fir­men­ju­bi­lä­um bege­hen, beim Ber­lin-Mara­thon mit­lau­fen, die Dre­ad­locks abschnei­den, auf den Feld­berg moun­tain­bi­ken und wie­der runter…

Image
Flücht­lin­gen hel­fen – ganz per­sön­lich und ein­fach, das geht mit den PRO ASYL Spen­den­ak­tio­nen. Foto: Alea Horst

Sam­meln Sie Spen­den für die Arbeit von PRO ASYL, gemein­sam mit Freund*innen und Fami­lie, auf Ihre ganz per­sön­li­che Wei­se. Und machen Sie das gern über unse­re Web­site. Damit emp­feh­len Sie unse­re Arbeit, tun Gutes und reden dar­über! Wir sagen schon jetzt DANKESCHÖN!

Das Gan­ze ist sehr einfach:

  1. Star­ten Sie jetzt Ihre online-Spendenaktion
  2. Tei­len Sie Ihre Akti­on mit Fami­lie, im Freun­des- und Kolleg*innenkreis
  3. Spen­den Sie Hil­fe, und genie­ßen Sie das gute Gefühl, das sich auto­ma­tisch ein­stellt beim Gutes Tun.
FundraisingBox Logo