Kein internationaler Schutz mehr für Syrer*innen? BAMF verharmlost das Assad-Regime - PRO ASYL

Kein internationaler Schutz mehr für Syrer*innen? BAMF verharmlost das Assad-Regime

Das Bun­des­amt für Migra­ti­on und Flücht­lin­ge (BAMF) bewer­tet die Sicher­heits­la­ge in Syri­en offen­bar neu und ver­wei­gert immer mehr syri­schen Asyl­su­chen­den inter­na­tio­na­len Schutz. PRO ASYL for­dert eine Rück­kehr zur bis­he­ri­gen Pra­xis anstatt das Assad-Regime zu baga­tel­li­sie­ren.