Stellungnahme von PRO ASYL zum geplanten EU-Asylpaket

Dezember 2016

Das Paket zur Orbanisierung Europas: Am 6. April veröffentlichte die Europäische Kommission die Mitteilung, das Gemeinsame Europäische Asylsystem (GEAS) grundlegend zu reformieren. Am 4. Mai und 13. Juli 2016 folgten dann die Vorschläge für eine neue Dublin-IV-Verordnung sowie einem umfassenden „EU-Asylpaket“, das zahlreiche Änderungen der Richtlinien und Verordnungen zur Folge haben wird.

PRO ASYL kommentiert die Vorschläge zu den Verordnungen

  • Dublin-IV-Verordnung COM (2016) 270
  • Aufnahmerichtlinie COM (2016) 465
  • Qualifikationsverordnung COM (2016) 466
  • Asylverfahrensverordnung COM (2016) 467
  • Resettlement-Verordnung COM (2016) 468

ausführlich.