Artikel Nr.: 8018-1
Kostenloses PDF

0,00 

Maximale Bestellmenge
5 Stk.

Bitte beachten Sie unsere Bestellhinweise:
Bei hohem Bestellaufkommen ist mit Lieferzeiten von bis zu vier Wochen zu rechnen.

PRO ASYL Tätigkeitsbericht 2019/2020

July 2020

Wir leben in tur­bu­len­ten Zei­ten. 2020 wird als das Jahr des Shut­downs durch die Coro­na-Pan­de­mie in die Anna­len ein­ge­hen. Für die Men­schen- und Flüchtlingsrechte unter unge­wöhn­li­chen und schwie­ri­gen Umstän­den zu kämp­fen hat den Ein­satz von PRO ASYL in den letz­ten Mona­ten bestimmt.

Kaum vor­stell­bar, dass der Som­mer des Will­kom­mens nun bald fünf Jah­re her ist. 2015 flo­hen vie­le Men­schen aus Kriegs- und Kri­sen­ge­bie­ten nach Deutsch­land – aus Syri­en, Afgha­ni­stan oder Irak. Am 31. August 2015 sag­te die Kanz­le­rin den his­to­ri­schen Satz: »Wir haben so vie­les geschafft – wir schaf­fen das!«

Tau­sen­de Unterstützer*innen und Akti­ve, Haupt- wie Ehren­amt­li­che, nah­men die­sen Satz ernst. Vie­les nie für mög­lich Gehal­te­ne wur­de Dank ihres Ein­sat­zes erreicht.

PRO ASYL bleibt, egal was kommt, »unbe­quem, wider­stän­dig und kämp­fe­risch«. Die­sen Wunsch von Unterstützer*innen neh­men wir uns zu Her­zen. Ohne unse­re Mit­glie­der, Spen­de­rin­nen und Spen­der wäre die Men­schen­rechts­ar­beit von PRO ASYL nicht mög­lich. Mit Ihrer Hil­fe und Ihrem Zuspruch im Rücken set­zen wir uns wei­ter für die Rech­te geflüchteter Men­schen in Deutsch­land und Euro­pa ein.

Herausgeber*in: För­der­ver­ein PRO ASYL e.V.
For­mat: Din A5, 52 Sei­ten

Kostenloses PDF

0,00 

Maximale Bestellmenge
5 Stk.

Bitte beachten Sie unsere Bestellhinweise:
Bei hohem Bestellaufkommen ist mit Lieferzeiten von bis zu vier Wochen zu rechnen.