17.06.2009

In der Phoe­nix Run­de „Hart an der Gren­ze – Die EU-Flücht­lings­po­li­tik“ ist der Geschäfts­füh­rer von PRO ASYL, Gün­ter Burk­hardt, am Don­ners­tag, den 18. Juni um 22:15 Uhr im Gespräch mit Peter Alt­mai­er (BMI), Klaus Rös­ler (Fron­tex) und Eli­as Bier­del (bor­der­line euro­pe) zu sehen. In der Dis­kus­si­ons­run­de geht es um die Abschot­tungs­po­li­tik der EU gegen­über Flücht­lin­gen

In der Phoe­nix Run­de „Hart an der Gren­ze – Die EU-Flücht­lings­po­li­tik“ ist der Geschäfts­füh­rer von PRO ASYL, Gün­ter Burk­hardt, am Don­ners­tag, den 18. Juni um 22:15 Uhr im Gespräch mit Peter Alt­mai­er (BMI), Klaus Rös­ler (Fron­tex) und Eli­as Bier­del (bor­der­line euro­pe) zu sehen.

In der Dis­kus­si­ons­run­de geht es um die Abschot­tungs­po­li­tik der EU gegen­über Flücht­lin­gen und die unhalt­ba­ren Zustän­de in den Auf­fang­la­gern und an den Außen­gren­zen.

Zum Pro­gramm­hin­weis mit Video­stream »

Mehr zur EU-Flücht­lings­po­li­tik »