In Deutschland Schutz gesucht: Kinder in Abschiebungshaft

Juli 2004

In Deutschland werden Kinder und Jugendliche inhaftiert, ohne eine Straftat begangen zu haben. Ihr einziges Vergehen besteht darin, nicht freiwillig in die Länder zurückkehren zu wollen, aus denen sie vor Armut, Hunger, Krieg, Gewalt und Verfolgung geflohen sind.

Viele von ihnen haben in der Heimat ihre Angehörigen verloren. Andere wurden von ihren verzweifelten Eltern auf den langen Weg nach Europa geschickt in der Hoffnung, dort ohne Angst und Verfolgung leben zu können.

Herausgeber: PRO ASYL