Artikel Nr.: 1074

10,99 

Maximale Bestellmenge
2 Stk.

Bitte beachten Sie unsere Bestellhinweise:
Bei hohem Bestellaufkommen ist mit Lieferzeiten von bis zu vier Wochen zu rechnen.

Grundrechte-Report 2014

Mai 2014

Der Grund­rech­te-Report 2014 zur Lage der Bür­ger- und Men­schen­rech­te stellt zwei zen­tra­le The­men in den Mit­tel­punkt: die glo­ba­le Mas­sen­über­wa­chung durch Geheim­diens­te einer­seits und das unvor­stell­ba­re Ver­sa­gen des Ver­fas­sungs­schut­zes und ande­rer staat­li­cher Behör­den bei der Auf­klä­rung der NSU-Mor­de ande­rer­seits

In dem jähr­lich erschei­nen­den Bericht zie­hen acht Bür­ger- und Men­schen­rechts­or­ga­ni­sa­tio­nen eine kri­ti­sche Bilanz der Ver­fas­sungs­wirk­lich­keit in Deutsch­land. Einer der Schwer­punk­te im Berichts­jahr 2013 liegt auf dem Umgang mit Flücht­lin­gen, Migran­tin­nen und Migran­ten.

Ein Pro­jekt der Huma­nis­ti­schen Uni­on, des Komi­tees für Grund­rech­te und Demo­kra­tie, des Bun­des­ar­beits­krei­ses Kri­ti­scher Jura­grup­pen, von PRO ASYL, des Repu­bli­ka­ni­schen Anwäl­tin­nen- und Anwäl­te­ver­eins, der Ver­ei­ni­gung demo­kra­ti­scher Juris­tin­nen und Juris­ten, der Inter­na­tio­na­len Liga für Men­schen­rech­te und der Neu­en Rich­ter­ver­ei­ni­gung.

10,99 

Maximale Bestellmenge
2 Stk.

Bitte beachten Sie unsere Bestellhinweise:
Bei hohem Bestellaufkommen ist mit Lieferzeiten von bis zu vier Wochen zu rechnen.