Flüchtlinge vor Gericht (2007)

November 2007

Flüchtlinge sind häufig auf sich alleine gestellt und haben in vielen Situationen kaum eine Chance, Gehör zu finden.

Deswegen wurde der Rechtshilfefonds von PRO ASYL gegründet. Mit ihm unterstützen wir Schutzsuchende vor Gericht – z.B. wenn ihnen der dringend nötige Schutz verwehrt wird oder wenn sie Opfer von behördlicher Willkür werden. Die in diesem Flyer vorgestellten Schicksale stehen stellvertretend für über 300 Verfahren, die PRO ASYL jährlich unterstützt (Stand 2007).

Herausgeber: PRO ASYL