An Weihnachten gibts Plätzchen…

September 2006

…aber kei­nen Platz für Flücht­lin­ge.

Abge­lehnt – so lau­tet häu­fig das Urteil für ver­folg­te Men­schen, die in Deutsch­land Schutz suchen. Behör­den und Gerich­te sind dabei manch­mal sogar so ober­fläch­lich, dass selbst Anzei­chen kör­per­li­cher Fol­ter und erkenn­ba­re Trau­ma­ti­sie­run­gen kei­ne Beach­tung fin­den.

Her­aus­ge­ber: PRO ASYL