01.03.2014

Newsletter Mar 2014

Am 21. Februar 2014 hat UNHCR einen Bericht zur Flüchtlingssituation in Bulgarien in englischer Sprache veröffentlicht. Darin zeigt sich UNHCR besorgt über Maßnahmen mit denen an der bulgarisch-türkischen Grenze der Zugang von Asylsuchenden verhindert werden soll. In den meisten Aufnahmezentren sei die Situation für Asylsuchende und Flüchtlinge weiterhin inadäquat. Es gebe keine Lösung, um die zentralen Bedürfnisse von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen, insbesondere durch ihre sichere und angemessene Unterbringung, sicher zu stellen.