01.08.2013

Newsletter Aug 2013

In Ungarn hat es einen rasanten Anstieg der Zahl der Asylantragstellungen gegeben. Sie sind von 2155 im ganzen Jahr 2012 auf mehr als 12.000 im Verlauf des Jahres 2013 gestiegen. Angesichts der extrem schwierigen Situation von Asylsuchenden und Flüchtlingen in Ungarn versuchen offenbar die meisten, in andere europäische Länder weiter zu fliehen. 24 deutsche Verwaltungsgerichte haben bisher in Beschlüssen und Urteilen zugunsten von Asylsuchenden und gegen eine Rücküberstellung nach Ungarn entschieden.