Fran­ce Terre d´Asile kom­men­tier­te am 26. Janu­ar 2015 den Wahl­sieg von Alexis Tzi­pras in Grie­chen­land und die mög­li­chen Aus­wir­kun­gen, die das Wahl­er­geb­nis auf die Haft­be­din­gun­gen von Asyl­su­chen­den und Flücht­lin­gen in Grie­chen­land haben könn­te. FTDA erin­nert dar­an, dass Tzi­pras noch im Janu­ar 2015 ver­si­chert hat­te, dass eine Syri­za-Regie­rung die Haft­zen­tren schlie­ßen und die Stan­dards des inter­na­tio­na­len Flücht­lings­rechts umset­zen würde.

http://www.france-terre-asile.org/component/flexicontent/124-slider/10001-grece-lavenir-de-milliers-dimmigres-detenus-se-joue-aussi-lors-des-legislatives

Alle Beiträge von Fachpolitischer Newsletter N° 212 ansehen