01.08.2012

Newsletter Aug 2012

Reporter ohne Grenzen berichteten in einer Pressemitteilung vom 19. Juli 2012 über den Druck, den Vietnam auf kritische Blogger ausübt. Vor dem Hintergrund der Proteste in den arabischen Ländern und der demokratischen Reformen in Birma fürchte die vietnamesische Regierung den freien Informationsaustausch im Internet und verstärke ihre Repressionen. Reporter ohne Grenzen schildert Einzelfälle der Verfolgung von Bloggern. Mit aktuell 18 inhaftierten Internetaktivisten gelte das Land neben China und dem Iran zurzeit als größtes Gefängnis für Internetaktivisten. In der Rangliste der Pressefreiheit sei Vietnam auf Platz 172 von 179 einzuordnen.