„Bürgerwehr“ oder „Bürgerpatrouille“ nennen sich Zusammenrottungen, die sich über Facebook zusammengefunden haben und nach Recherchen von NDR und taz unter anderem gegen in Niedersachsen untergebrachte Flüchtlinge hetzen. In diesem Zusammenhang hat das Niedersächsische Innenministerium am 17.12.2015 eine mündliche Anfrage der SPD zu Bürgerwehren vor Flüchtlingsunterkünften beantwortet.

Alle Beiträge von Fachpolitischer Newsletter N° 221 ansehen