01.01.2014

Newsletter Jan 2014

Die Euro­päi­sche Uni­on hat Anfang Dezem­ber ihr neu­es Über­wa­chungs­sys­tem Euro­sur gestar­tet. Die EU hat die Ein­rich­tung und Moder­ni­sie­rung 19 natio­na­ler Kon­troll­zen­tren sowie der Euro­sur-Zen­tra­le bei Fron­tex in War­schau mit 244 Mil­lio­nen Euro finan­ziert. Mat­thi­as Monroy hat bei Tele­po­lis am 2 Dezem­ber 2013 unter der Über­schrift „Fes­tung Euro­pa jetzt mit Bewe­gungs­mel­der“ die Funk­ti­ons­wei­se des Über­wa­chungs­sys­tems und die Impli­ka­tio­nen dar­ge­stellt.