01.11.2011

Newsletter Nov 2011

Lin­ken und der Grü­nen haben sich mit zwei zeit­gleich ein­ge­reich­ten Anträ­gen für eine neue stich­tags­un­ab­hän­gi­ge und groß­zü­gi­ge Blei­be­rechts­re­ge­lung ein­ge­setzt. Bei­de Frak­tio­nen grei­fen damit die auch von PRO ASYL for­cier­ten außer­par­la­men­ta­ri­schen Initia­ti­ven für ein neu­es Blei­be­recht auf. Die Debat­te in ers­ter Lesung zeig­te ver­här­te­te Stand­punk­te auf Sei­ten der Koali­ti­on.