01.01.2014

Newsletter Jan 2014

Der Men­schen­rechts­be­auf­trag­te des Euro­pa­ra­tes, Nils Muiž­nieks, hat sich in einem Brief an den ser­bi­schen Pre­mier­mi­nis­ter Dačić dafür ein­ge­setzt, dass Ser­bi­en Schluss machen soll mit den ernied­ri­gen­den Auf­nah­me­be­din­gun­gen für Asyl­su­chen­de. Ser­bi­en müs­se sein Asyl­sys­tem und sei­ne Auf­nah­me­ka­pa­zi­tä­ten der zuneh­men­den Zahl ankom­men­der Zahl Asyl­su­chen­der anpas­sen.