01.03.2012

Newsletter Mar 2012

Guardian vom 20. Februar 2012 berichtet über drei Diplomaten der kongolesischen Botschaft in London, die einen Asylantrag in Großbritannien gestellt haben. Sie klagten ihre Regierung an, ein Klima des Terrors zu verbreiten, für Entführungen, Inhaftierungen und Morde verantwortlich zu sein.