01.10.2014

Newsletter Oct 2014

Der Obers­te Gerichts­hof Isra­el hat das soge­nann­te „Anti-Infil­tra­ti­ons-Gesetz“ für rechts­wid­rig erklärt. Des­halb muss das Holot Detenti­on Cen­ter, bekannt wegen sei­ner kata­stro­pha­len Zustän­de, geschlos­sen wer­den. Zum Urteil hat sich die Hot­line for Refu­gees and Migrants, eine PRO ASYL ver­bun­de­ne Orga­ni­sa­ti­on, geäu­ßert.