01.07.2012

Newsletter Jul 2012

Die israelische Migrations- und Flüchtlingspolitik ist in jüngster Zeit in erschreckendem Maße geprägt von einem Zusammenwirken sich radikalisierender Abwehrpolitik und dem Druck der Straße. Razzien gegen Migranten, Verlängerung der Haftzeiten, Abschiebungen in den Sinai, rassistische und gewaltfördernde Äußerungen von Politikern, Brandanschläge. Einige Quellen: Haaretz, The Guardian, PNN