01.01.2013

Newsletter Jan 2013

Der Guar­di­an vom 14. Dezem­ber 2012 berich­tet über einen Bericht des Immi­gra­ti­on Inspec­tors des Ver­ei­nig­ten König­reichs, in dem kri­ti­siert wird, dass Men­schen zur Vor­be­rei­tung ihrer Abschie­bung für völ­lig unver­hält­nis­mä­ßi­ge Zeit­räu­me in Haft gehal­ten wür­den. Berich­tet wird über mehr als 40 Fäl­le, in denen Per­so­nen für mehr als zwei Jah­re in Abschie­bungs­haft gehal­ten wor­den waren.