Die Grenzagentur Frontex hat einen eigenen Master-Studiengang mit dem Titel „Joint Master`s Strategic Border Management“ ins Leben gerufen. Der Studiengang soll an sechs Partneruniversitäten angeboten: Estonian Academy of Security Sciences in Tallinn, die Public HEI in Lettland, die Mykolas Romeris University in Vilnius, die Netherlands Defence Academy in Breda, die Universidad Nacional de Educacion a Distancia in Madrid und die Universidad de Salamanca.

Alle Beiträge von Fachpolitischer Newsletter N° 219 ansehen