01.09.2012

Newsletter Sep 2012

Die Hansestadt Hamburg, der das Präfix „Freie und …“ wirklich nicht gut zu Gesicht steht, hat Ende Juli mit der versuchten Abschiebung einer siebenköpfigen Roma-Familie nach Mazedonien wieder einmal richtig zugeschlagen. Dargestellt hat die Ereignisse der Flüchtlingsrat Hamburg in einer Pressemitteilung vom 27. Juli 2012. Die taz hat unter der Überschrift „Bei Nacht und Nebel abgeschoben – Familien-Trennung einkalkuliert“ die Ereignisse am 7. August 2012 aufgearbeitet.