01.11.2013

Newsletter Nov 2013

Anläss­lich der Flücht­lings­ka­ta­stro­phe vor Lam­pe­du­sa hat das Evan­ge­li­sche Werk für Dia­ko­nie und Ent­wick­lung eine Erklä­rung ver­öf­fent­licht, die auch mit Erwar­tun­gen an die Bun­des­re­gie­rung und die Euro­päi­sche Uni­on ver­knüpft ist. Sie greift die Absichts­er­klä­run­gen diver­ser Regie­run­gen auf, mehr für die Bekämp­fung der Flucht­ur­sa­chen zur Über­win­dung der Armut tun zu wol­len. Die Erklä­rung setzt sich auch für eine Ver­bes­se­rung der lega­len Zuwan­de­rungs­mög­lich­kei­ten nach Deutsch­land ein.