01.06.2014

Newsletter Jun 2014

„Flüchtlinge schikaniert: Kritik an Wachleuten“. So überschreibt NDR.de am 15. Mai 2014 einen Artikel. Er bezieht sich auf Aufnahmen mit versteckter Kamera aus der zentralen Erstaufnahme in Hamburg-Groß Borstel, die heftige Kritik an dem dortigen Sicherheitsunternehmen ausgelöst haben. Günter Wallraff habe in einem Beitrag für RTL Verhaltensweisen von Mitarbeitern des Sicherheitsunternehmens dargestellt, die selbst bei den Trägern dieser Erstaufnahme in Hamburg und beim Unternehmen Betroffenheit ausgelöst hätten.