01.12.2014

Newsletter Dec 2014

Nach­dem der Euro­päi­sche Gerichts­hof für Men­schen­rech­te ent­schie­den hat, dass eine afgha­ni­sche Flücht­lings­fa­mi­lie aus der Schweiz nicht nach Ita­li­en zurück­ge­schickt wer­den darf, gibt es auch in der Schweiz eine Dis­kus­si­on über die Dub­lin-III-Ver­ord­nung. Dem Dub­lin-Sys­tem dro­he eine Blo­cka­de, so die Befürch­tung. Www.20min.ch beschäf­tigt sich mit drei Sze­na­ri­en, vom Aus­tritt der Schweiz aus dem Dub­lin-Sys­tem, über fai­re Ver­tei­lungs­schlüs­sel bis zum Wei­ter­wurs­teln im Rah­men des Sta­tus quo.