01.12.2013

Newsletter Dec 2013

Nils Muiž­nieks, der Men­schen­rechts­kom­mis­sar des Euro­pa­ra­tes, hat sich nach einem Besuch in Däne­mark am 22. Novem­ber 2013 besorgt gezeigt über Gesetz­ge­bung und Prak­ti­ken, die sich nicht mit der UN-Kin­der­rechts­kon­ven­ti­on ver­ein­ba­ren lie­ßen. Der Kom­mis­sar bedau­ert, dass bei Abschie­bun­gen das Kin­des­wohl nicht aus­rei­chend in die Erwä­gun­gen ein­be­zo­gen wer­de. Er kri­ti­sier­te auch Bestre­bun­gen, unbe­glei­te­te Min­der­jäh­ri­ge in Län­der wie Afgha­ni­stan abzu­schie­ben, in dem Auf­nah­me­ein­rich­tun­gen für die­se Min­der­jäh­ri­gen dort auf­ge­baut wür­den.