01.01.2012

Newsletter Jan 2012

Die Bundesregierung hat am 16. 12. 2011 eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke im Bundestag zur Situation von Minderheitenangehörigen aus dem Kosovo und anderen Nachfolgestaaten Jugoslawiens beantwortet. Die Bundesregierung sieht keine nennenswerte Bedrohung für Minderheitenangehörige im Kosovo. Zurzeit gibt es in Deutschland knapp 7.000 ausreisepflichtige Roma bzw. knapp 8.200 ausreisepflichtige Roma, die den Minderheiten der Ashkali und Ägypter aus dem Kosovo angehören. Einige Informationen hat in diesem Zusammenhang der wissenschaftliche Mitarbeiter im Büro von Ulla Jelpke (MdB), Dirk Burzcyk, zusammengestellt.