01.12.2014

Newsletter Dec 2014

Die Inter­na­tio­na­le Juris­ten­kom­mis­si­on (Inter­na­tio­nal Com­mis­si­on of Jurists – ICJ) hat bereits Ende Okto­ber 2014 einen Bericht ver­öf­fent­licht, der sich mit dem Zugang von Migran­tin­nen und Migran­ten zum Rechts­schutz­sys­tem in Ita­li­en befasst. Eines der zen­tra­len Ergeb­nis­se: Das aktu­el­le Sys­tem ist völ­lig unge­eig­net, um Migran­tin­nen und Migran­ten in Situa­tio­nen von dro­hen­der Aus­wei­sung, Abschie­bung oder Inhaf­tie­rung effek­ti­ven Rechts­schutz zu bie­ten.