01.11.2012

Newsletter Nov 2012

Ein bel­gi­sches Gericht hat die Regie­rung wegen Miss­ach­tung ihrer Ver­let­zung inter­na­tio­na­len Rech­tes am Schutz unbe­glei­te­ter min­der­jäh­ri­ger Flücht­lin­ge ver­ur­teilt. 461 jun­ge Men­schen hat­te man zwi­schen Janu­ar und Novem­ber 2011 schlicht auf der Stra­ße sit­zen las­sen.