01.11.2013

Newsletter Nov 2013

RTBF berichtete am 16. Oktober 2013 über das belgische Asylsystem und die Abschiebepolitik des Landes. Die Radiosendung sowie der Artikel schildern Fälle von afghanischen Asylsuchenden, die von Belgien nach Afghanistan abgeschoben wurden. In der Sendung kritisiert die Geschäftsführerin von CIRÉ (Coordination et Initiatives pour Réfugiés et Étrangers), Frédérique Mawet, die belgische Abschiebepraxis.

http://www.rtbf.be/info/emissions/article_connexions-expulsions-de-demandeurs-d-asile-la-belgique-va-t-elle-trop-loin?id=8114347&eid=5017893