Die Bun­desthe­ra­peu­ten­kam­mer hat den Refe­ren­ten­ent­wurf eines Geset­zes zur Ein­füh­rung beschleu­nig­ter Asyl­ver­fah­ren abge­lehnt, ins­be­son­de­re unter Hin­weis auf die Fol­gen bei Abschie­bun­gen von Kran­ken und Trau­ma­ti­sier­ten. In eine ähn­li­che Rich­tung geht die Kri­tik von IPPNW/ Ärz­te in sozia­ler Ver­ant­wor­tung am neu­en Gesetzentwurf.

http://www.transkulturellepsychiatrie.de/wp-content/uploads/2015/12/asylverfahrensbeschleunigungsgesetz_BPTK.pdf

http://www.transkulturellepsychiatrie.de/wp-content/uploads/2015/12/Asylgesetz-II_-IPPNW.pdf

Alle Beiträge von Fachpolitischer Newsletter N° 221 ansehen