01.10.2011

Newsletter Oct 2011

Nach einer Meldung der Assyrian International News Agency vom 27. September 2011 haben 100.000 Christen Ägypten seit März 2011 verlassen. Die Agentur bezieht sich auf einen Bericht der Ägyptischen Union der Menschenrechtsorganisationen. Die ägyptische Übergangsregierung schütze diese Personengruppe nicht. Attacken auf Kopten und ihre religiösen Institutionen seien inzwischen weit verbreitet.